Über mich

Yvonne Wagner

Ich bin Yvonne Wagner,
wohne in Köln, bin Ayurvedische Köchin & Ernährungscoach, sowie das Gesicht hinter meinem Herzensprojekt:

Die Wagnerin – AYURVEDA SOULFOOD.

 

Mein Werdegang hat nicht direkt was mit Ernährung zu tun, wobei ich mich schon mein Leben lang mit gutem und frisch zubereitetem Essen beschäftige. Bei uns zu Hause wurde schon immer viel Wert auf ausgewogene Ernährung gelegt und täglich frisch gekocht.

Dank meiner Eltern kann ich auf eine sportliche Kindheit zurückblicken. So kam es, dass ich in jungen Jahren schon Tennis gespielt habe und im Teenager Alter mit dem Dressur- und Springreiten begonnen habe. Also Bewegung gab es immer schon mehr als genug.

Dann kam plötzlich noch einmal eine andere Phase mit 26 Jahren. Im Laufen war ich schon immer gut und besonders ausdauernd. Dass ich allerdings mal einen Marathon unter 3 Stunden laufen würde und in der Domstadt Stadtmeisterin in der Königsdisziplin werde, davon habe ich nicht gewagt zu träumen. Ja, aber so war es dann 2007! Einfach so natürlich nicht. Getrieben von meinem Ehrgeiz habe ich mein Training und meine Ernährung so angepasst, wie es Experten mir zu getraut haben… und ja sie hatten Recht! Ich schaffte das für Manche schier Unmögliche.

Ab diesem Zeitpunkt hatte ich eine ganz andere Selbstwahrnehmung meiner Person. Schön, wenn man sich selber noch einmal überraschen kann. Ich habe meinen Erfahrungsschatz genutzt und Laufanfänger regelmäßig in mittelgroßen Gruppen trainiert und sie an meinen Erfahrungen teilhaben lassen. Eine unglaubliche Zeit, die mich sehr bereichert hat.

Die letzten Jahre habe ich für eine große kanadische Yogafirma im Vertrieb gearbeitet und dort meine schon vorherigen Yogakenntnisse vertiefen können. Dann kam Ayurveda!

Laktose Intoleranz, Müdigkeitseinbrüche zur Mittagszeit, aufgeblähter Bauch und „Stewardessenakne“ waren ein paar wenige Krankheitsbilder die ich mit mir rumgeschleppt habe und die mich nachdenklich gestimmt haben. Ich bin zu verschiedenen Ärzten gerannt, jedoch so richtig losgeworden bin ich meine Laster nicht. Bis jetzt – Dank Ayurveda…!

Mut zur Veränderung – oder Zeit für neue Wege!

Mit meiner Gabe meine Mitmenschen zu begeistern bin ich seit 1999 durch die Textilbranche getingelt und habe im Einzelhandel sowie im Vertrieb nationaler und internationaler Modefirmen erfolgreich gearbeitet. Als ich für eine australische Firma tätig war bin ich mehrmals dorthin gereist. Auf diesem Wege hatte ich einige Zwischenstopps im asiatischen Raum. Mehrfache Thailand, Vietnam sowie Indonesien Rundreisen haben mir tiefe Einblicke in deren traditionelle Küchen und Kulturen gewährt. Schon damals habe ich Kochworkshops vor Ort besucht und war ganz fasziniert von den Zutaten, Zubereitung und vor allem den Geschmäckern.

Ich folgte meinen Herzenswunsch und suchte mir eine passende Ausbildung zur Ayurvedischen Köchin & Ernährungscoach, die ich bei Volker Mehl in seiner Heimatstadt Lorsch absolvierte.

Hier bin ich nun und möchte Dir helfen einen Schritt in ein besseres Leben zu wagen. Ayurveda ist nicht kompliziert. Ayurveda ist logisch und individuell. Wenn Du es einmal verstanden hast, lässt Du es nicht mehr los. Versprochen!

Ich freue mich auf Dich.

Yvonne